Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll

Preis ab:
1.790 EUR / 2.148 CHF
 
 
Reisenr:
069-1
Reisedauer:
8 Tage
 
 
Teilnehmer:
8 - 14 Personen

Auf einen Blick

8-tägige Aktiv-, Wein- und Genussreise mit qualifizierter Reiseleitung

Die Sinne verwöhnen – beim Besuch eines traditionellen Trüffelmarktes und einem Plausch mit einem Ziegenkäsehersteller, der seine Produktionsweise detailreich erläutert. Mit etwas Glück gibt er ein leckeres Stück ab. In Avignon komplettiert eine Weinprobe den geschmackvollen Tag.

Highlights

  • Wein als Lebenselixier: die berühmte Weinregion Châteauneuf-Du-Pape
  • Zu Fuß durch herrliche Weinberge und duftende Kräuterfelder
  • Im Gespräch: Winzer verraten uns das Geheimnis provenzalischer Weine
  • Pittoreske Märkte und römische Bauwerke erkunden
  • Landschaft als Inspiration: auf den Spuren Van Goghs

Anreise

Bei dieser Reise ist keine Anreise/ Flug in den Leistungen enthalten. Nur Landprogramm!

Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung eines Fluges ab/bis Ihrem Wunschflughafen behilflich. Bitte geben Sie an, von wo aus Sie gerne fliegen möchten. Wir lassen Ihnen daraufhin ein passendes Flugangebot zukommen.

Reiseverlauf

Tag 01:
Individuelle Anreise
Tag 02:
Erkundungen in Avignon
Tag 03:
Châteauneuf du Pape und Freizeit
Tag 04:
Wanderung bei Arles
Tag 05:
Marktbesuch in Uzès und Wanderung zum Pont-du-Gard
Tag 06:
Kloster St. Remy und Kunst in Le Baux
Tag 07:
Ausflug in die Camargue
Tag 08:
Individuelle Abreise oder Verlängerung

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Tag 01:Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Fontvieille. Nachmittags kleiner Bummel durch den schönen, typisch provenzalischen Ort. Wahrzeichen des Städtchens ist die historische Windmühle „Moulin Alphonse Daudet“. Mit seiner Lage im Herzen der Provence ist Fontvieille ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der Region. Abends genießen wir ein französisch-mediterranes Menü mit begleitenden Weinen. -/-/A

7 Übernachtungen in der Hostellerie de la Tour in Fontvieille.

Tag 02:Erkundungen in Avignon

Morgens machen wir uns auf den Weg in das mittelalterliche Avignon. Unterwegs erspähen wir schon die berühmte Brücke des Heiligen Bénezet, die sich über der Rhône erhebt. Beeindruckend ist auch die vollständig erhaltene, rund vier Kilometer lange Stadtmauer. Bei unserem Rundgang durch die Altstadt, UNESCO-Weltkulturerbe, widmen wir uns auch den lebhaften Markthallen mit frisch geernteten Produkten aus der Region. Am Nachmittag Besuch des Papstpalast, der zu den größten gotischen Palästen Europas gehört. In unmittelbarer Nähe des Palastes, im Carré du Palais, erwartet Sie eine Probe erfrischender Rhône-Weine. F/-/-

Tag 03:Châteauneuf du Pape und Freizeit

Heute Vormittag besuchen wir den berühmten Winzerort Châteauneuf-du-Pape. Der Einzug der Päpste im Mittelalter hat den Weinbau in Avignon und Umgebung vorangetrieben, wodurch auch dieses Weingebiet entstand. Der hier produzierte Rotwein hat einen hervorragenden Ruf. Leichte Wanderung durch die Weinberge, um die Einzigartigkeit der Weine aus 13 verschiedenen Rebsorten kennenzulernen. Natürlich gibt es auch eine Kostprobe!

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Ihre Reiseleiterin gibt Ihnen gerne Tipps zur Gestaltung Ihrer Zeit. Oder Sie lassen den Nacmittag gemütlich ausklingen und entspannen am Pool Ihrer Unterkunft. F/-/-

Wanderung: ca. 3 Std.

Tag 04:Wanderung bei Arles

Wanderung nahe der alten Römerstadt Arles, auf den Spuren der Impressionisten. Nachmittags Verkostung beim Weingut Mas de Rey in Arles. Das Gut befindet sich in alten Klostergemäuern und ist bekannt dafür, gerne neue Rebsorten auszuprobieren. F/-/-

Wanderung: ca. 3 Std.

Tag 05:Marktbesuch in Uzès und Wanderung zum Pont-du-Gard

Einer der ursprünglichsten und schönsten Märkte der Region findet in Uzès statt. Im Herbst gibt es auch einen Trüffelmarkt. Wir kaufen für ein kleines Picknick ein. Danach Weiterfahrt nach St. Bonnet du Gard, um zu einem der absoluten Highlights der Provence zu wandern. Nach einem Spaziergang erreichen wir den Fluss und stehen plötzlich am Fuße des Pont-du-Gard. Die alte römische Wasserleitung ist von dieser Seite aus besonders beeindruckend. 3 Jahre lang sollen über 1.000 Menschen an dem Aquädukt gebaut haben, bis es im 1. Jahrhundert nach Christus fertiggestellt war. F/P/-

Wanderung: ca. 2 Std.

Tag 06:Kloster St. Remy und Kunst in Le Baux

Wir besichtigen das Kloster St. Remy, in dem auch Vincent van Gogh eine Zeit lang gelebt hat. Auf einem Höhenweg mit spektakulären Ausblicken lernen wir die Landschaft Van Goghs kennen. In den Steinbrüchen von Le Baux besuchen wir die großartige Lichtinstallation zu Kunst und Malerei der Region.

Am Nachmittag Olivenölprobe in der Moulin du Calanquet. Die angebotenen Öle zählen zu den besten in ganz Frankreich. F/-/-

Wanderung: ca. 2 Std.

Tag 07:Ausflug in die Camargue

Heute fahren wir in die außergewöhnliche Landschaft der Camargue. Bereits 1970 wurde die Camargue zu einem regionalen Naturpark erklärt, um die einzigartige Flora und Fauna zu schützen. Schwarzen Stieren, Flamingos und den weißen Camargue-Pferden z.B. wurde so ein natürlicher Lebensraum erhalten. Unterwehs verkosten wir Soezialitäten der Region bei einem herrlichen Picknick. Ein gemütliches Abschiedsessen im Hotel beschließt unsere Reisetage. F/P/A

Tag 08:Individuelle Abreise oder Verlängerung

Sammeltransfer nach Marseille am Vormittag oder Eigenabreise. Oder Sie genießen die Provence noch auf eigene Faust. F/-/

Reiseverlängerung

Sie haben noch nicht genug gesehen? Bleiben Sie doch noch ein paar Tage und nehmen Sie sich Zeit für individuelles Entdecken: Verlängerung in der Hostellerie de la Tour 70 € pro Person und Nacht im Doppelzimmer, 114 € im Einzelzimmer.

Oder Weiterreise in eine charmante Privatunterkunft, z.B. eine Villa in Mar- seille. Gerne senden wir Ihnen per Email oder Post weitere Informationen zu den Verlängerungsmöglichkeiten zu.

Weitere Informationen

Anforderungen:

Insg. 4 leichte Wanderungen mit 2-3 Std. Gehzeit, max. +/- 200 Hm. in der Umgebung von Châteauneuf-du-Pape, Arles, St. Bonnet du Gard und St. Remy.

Hotel:

Das Hotel Belesso liegt im Herzen des Orts Fontvieille. Der große, gepflegte Oliven- und Zypressengarten mit Pool lädt nach einem ereignisreichen Tag zum Entspannen ein. Frische provenzalische Spezialitäten werden auf der schönen Terrasse serviert.

Lage: in Fontvieille, Provence
Kategorie: 3-Sterne-Hotel (Landeskategorie)
Ausstattung: Terrasse, Pool, Garten, Restaurant, Privatparkplatz (kostenfrei) kostenfreies WLan
Zimmer: 38 Zimmer

Einreisebestimmungen:

Zur Einreise benötigen Staatsangehörige aus Deutschland und Österreich einen gültigen Personalausweis bzw. Schweizer Staatsangehörige eine gültige Identitätskarte.

Ein Reisepass ist nicht notwendig, kann aber ebenfalls zur Reise genutzt werden.

Generelle Hinweise:

Änderungen, die den Charakter der Reise nicht beeinträchtigen, sind vorbehalten.

Auf jede Buchung, die 6 Monate vor Reisebeginn eingeht, gewähren wir einen Frühbucherrabatt von 3%! Der Rabatt gilt nur für den Grundreisepreis. Zusatzleistungen wie Einzelzimmer, Visa, Zubringerflüge oder Ähnliches werden nicht berücksichtigt.

Höhe der Anzahlung in % des Reisepreises: 20%

Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Veranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn

Mobilität:

Reise nur für mobil Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität) geeignet

Leistungen

  • Sammeltransfer ab/an Marseille Flughafen
  • Alle Transfers laut Programm im Privatfahrzeug
  • Insg. 7 Übernachtungen mit Pool in DZ, Du/WC (s. Hotel)
  • 7x Frühstück, 2x Picknick, 1x Mittag-, 2x Abendessen (mehrgängig, mit begleitenden Weinen)
  • Programm-Details: 4 Wanderungen, Stadtspaziergang in Fontvieille, Avignon, Besichtigung des Papstpalastes (Audioguide), 2 Weinproben, Olivenölverkostung, Marktbesuch Uzès, Besichtigung Kloster St. Remy, Museum Pont du Gard, Lichtspiele von Les Baux
  • Eintritte laut Detailprogramm
  • Qualifizierte Reise­leitung in Deutsch
  • Infomaterial
  • CO2-neutral reisen! Landprogramm kompensiert
  • Diese Reise wird von REISEN MIT SINNEN durchgeführt.

Nicht enthaltene Leistungen

  • An- und Abreise zum Flughafen Marseille. Gerne unterstützen wir Sie bei der Organisation Ihrer Anreise.
  • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
  • fakultative Ausflüge
  • Reiseversicherungen, hern machen wir Ihnen ein Angebot über unseren Partner, die Europäische Reiseversicherung (ERV), als Jahresschutz oder einmalig für diese Reise.

Termine & Preise

Reisetermin Preis ab EZ-Zuschlag
04.05. - 11.05.2019 1.790 EUR / 2.148 CHF 375 EUR / 450 CHF
21.09. - 28.09.2019 1.790 EUR / 2.148 CHF 375 EUR / 450 CHF
Foto 01 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 02 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 03 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 04 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 05 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 06 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll Foto 07 - Frankreich: Provence – Aktiv & genussvoll
Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken