La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv

Preis ab:
899 EUR / 1.078 CHF
 
 
Reisenr:
011-1
Reisedauer:
8 Tage
 
 
Teilnehmer:
6 - 10 Personen

Auf einen Blick

Delfine, Wale und das Meer! Meeresbiologe Volker Boehlke lebt seit 23 Jahren auf den Kanaren und ist ein Botschafter der Meere. Auf spannende und interessante Art und Weise zeigt er Ihnen die Welt der Meere und Sie bekommen einen tiefen Einblick in ein komplexes Ökosystem.
Die Ozeanische Woche Intensiv beinhaltet vier respektvolle Whale Watching Exkursionen, die zu wechselnden Tageszeiten stattfinden. So fahren Sie unter anderem sowohl zum Sonnenauf- als auch zum Sonnenuntergang hinaus aufs Meer, um Wale und Delfine zu beobachten.
Auf drei abendlichen Vorträgen sowie einer Felswattführung erfahren Sie noch mehr über das Ökosystem der Küste und Unterwasserwelt der Kanarischen Inseln sowie über die faszinierenden Meeressäuger.
Natürlich steht auch ein Tagesausflug auf der schönen Insel La Gomera auch auf dem Programm: Erleben Sie den immergrünen Lorbeerwald im Nationalpark Garajonay, staunen Sie über die Ausblicke und die tiefen Schluchten der Insel, essen Sie authentisches Gomera Essen und lernen Sie die faszinierende Pfeifsprache El Silbo kennen.

Highlights

  • 4 respektvolle Whale Watching Ausfahrten zu wechselnden Tageszeiten
  • Kompetente deutschsprachige Reiseleitung durch den Meeresbiologen Volker Boehlke
  • Tagesausflug über die Insel mit typischem Gomera Essen
  • spannende Felswattführung
  • informative Vorträge zum Ökosystem und der Unterwasserwelt der Kanaren

Anreise

Bei dieser Reise ist keine Anreise/ Flug in den Leistungen enthalten. Nur Landprogramm!

Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung eines Fluges ab/bis Ihrem Wunschflughafen behilflich. Bitte geben Sie an, von wo aus Sie gerne fliegen möchten. Wir lassen Ihnen daraufhin ein passendes Flugangebot zukommen.

Reiseverlauf

Tag 01:
Anreise
Tag 02:
09:30 Uhr – Ganztägiger und geführter Inselausflug
Tag 03:
09:30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer mit meeresbiologischer Begleitung
Tag 04:
06:00 Uhr – Ausfahrt aufs Meer „Sonnenaufgangstour“
Tag 05:
09.30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer
Tag 06:
Vormittag zur freien Verfügung und Felswattführung
Tag 07:
15:30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer
Tag 08:
Abreise oder Verlängerungstage/-woche

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Tag 01:Anreise

Individuelle Anreise über Teneriffa nach La Gomera. 

Ein OCEANO-Mitarbeiter empfängt Sie am Treffpunkt und bringt Sie in Ihr Appartement.

Tag 02:09:30 Uhr – Ganztägiger und geführter Inselausflug

Die Intensiv Woche beginnt mit einer kleinen Vorstellungs- und Inforunde, bevor Sie sich dann auf den Weg machen, um die Insel auf dynamische Art und Weise zu erkunden: Volker Boehlke führt Sie über die immergrüne Insel. Genießen Sie spektakuläre Ausblicke und Einblicke in ein einzigartiges Ökosystem. Am Nachmittag nehmen Sie eine typisch kanarische Mahlzeit im Restaurant La Montaña Casa Efigenia ein, welches seit Jahrzehnten ein Urgestein der Insel ist.

19.00 Uhr Infoabend - An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, an unserem spannenden Infoabend über die „Wale und Delfine der Kanarischen Inseln“ teilzunehmen.

Tag 03:09:30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer mit meeresbiologischer Begleitung

Sie fahren mit einem kleinen, typisch kanarischen Fischerboot aufs Meer, um die Wale und Delfine zu beobachten. Respektvolles Whale Watching hat dabei absolute Priorität. Volker liebt es, über das Meer und die Meeressäuger zu sprechen und sein umfangreiches Wissen weiterzugeben. Die Ausfahrt dauert 3 – 4 Stunden. Wer Lust hat, geht am Nachmittag mit Volker noch eine Runde Schnorcheln im Hafen. Auch hier gibt es einiges zu entdecken.

Tag 04:06:00 Uhr – Ausfahrt aufs Meer „Sonnenaufgangstour“

Die heutige Tour ist etwas ganz Besonderes: Sie fahren bei völliger Dunkelheit unter dem funkelnden Sternenzelt raus aufs Meer, um in den atemberaubenden Sonnenaufgang hineinzufahren und die Meeressäuger zu beobachten. Tourdauer 3 – 4h.

19.30h Vortrag – Beim heutigen Vortrag berichtet Volker über „Das Ökosystem Meer mit Schwerpunkt Kanarischen Inseln“.

Tag 05:09.30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer

Wieder geht es aufs Meer hinaus, um Delfine und/oder Wale zu treffen. Jede Ausfahrt ist neu und anders. Vielleicht ist heute Zeit, eine Planktonprobe zu nehmen oder eine Badepause zu machen. Volker weiß immer etwas aus dem „Meeres-Nähkästchen“ zu plaudern. Tourdauer 3 – 4h

18.00h Vortrag – Heute erzählt Ihnen Volker Boehlke etwas über „Die Küstenzonen der Kanaren“.

Tag 06:Vormittag zur freien Verfügung und Felswattführung

Der Morgen ist zur freien Gestaltung z.B. für einen Strandbesuch, Bummeln im Dorf, Besuch des Fruchtgartens oder eine entspannende Massage.

17:00h Meeresbiologische Küstenexkursion / Felswattführung
Am heutigen Nachmittag führt Volker Sie bei Ebbe durch das Felswatt und erklärt Ihnen auf spannende Art und Weise dieses komplexe Ökosystem. Sie werden überrascht sein, was es hier alles zu entdecken gibt.

Tag 07:15:30 Uhr – Ausfahrt aufs Meer

Eine Tour am Nachmittag hat ihren eigenen Charme. Volker berichtet auch gerne über die Insel selbst. Und vielleicht klappt es heute, einen Fischadler oder seinen Horst zu sehen.

Tag 08:Abreise oder Verlängerungstage/-woche

Sie nehmen Abschied und reisen Sie individuell wieder zurück oder verlängern noch einige Tage.

Beispielhafter Programmplan. Änderungen vorbehalten.

Reiseverlängerung

Gerne machen wir Ihnen ein individuelles Angebot für mehrere Verlängerungstage oder eine ganze Woche auf La Gomera.

Weitere Informationen

Ihre Unterkunft in Valle Gran Rey:

Die kleine Appartementanlage „La Condesa“ im Ortsteil Vueltas ist nur durch eine schmale Straße vom Meer getrennt. Straßengeräusche werden in den Appartements so gut wie gar nicht gehört, da das Meer sehr präsent ist. Alle Appartements haben einen erstklassigen Panoramameerblick, den Sie von Ihrem eigenen Balkon genießen können. Das La Condesa ist zentral gelegen, bis zum Hafen sowie bis zum nächsten Supermarkt, zu Restaurants, zum OCEANO Büro und zum Strand sind es nur 5 bis 10 Minuten zu Fuß. Die einfachen Appartements sind mit separatem Schlafzimmer (2 Betten), einem Wohnzimmer mit Küchenzeile und Schlafcouch, einem Duschbad (Wasser wird über eine Solaranlage erhitzt) und einem Balkon ausgestattet.

Gegen Aufpreis können wir Ihnen gerne auch verschiedene andere Apartmentanlagen oder Hotels anbieten. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir tun unser Bestes, um die richtige Unterkunft für Ihren Aufenthalt zu finden. Gerne machen wir Ihrer Familie oder Kleingruppe ein individuelles und vorteilhaftes Angebot und werden dabei Ihren ganz persönlichen Wünschen gerecht, wie z. B. ein Appartement mit zwei oder drei Schlafzimmern, mit/ohne Pool oder im Hotel mit Verpflegung etc.

Ihre Reiseleitung Volker Boehlke:

Volker Boehlke verbrachte seine Kindheit in Deutschland. Schon während des Studiums mit den Schwerpunkten Zoologie, Botanik und Geographie zog es ihn ans Meer. Das auf Exkursionen in die Normandie und ans Wattenmeer gekeimte Interesse sollte sich auf den Kanaren manifestieren.
Seit seinem “Auslandsjahr” 1994 studierte er auf Teneriffa Meeresbiologie. Nebenbei gab es Abstecher in die Geologie, Klimakunde und die spanische Sprache. Sein Abschluss an der Universität zu Köln macht deutlich, dass er “mit allen Wassern gewaschen” sein wollte: “Der Einfluss städtischer Abwässer auf die Lebensgemeinschaften an der Küste Teneriffas”.
Aus der Not, eine sinnvolle und vernünftig bezahlte Arbeit finden zu wollen, machte er eine Tugend: Hauptsächlich führt er Wandergruppen über die Inseln und aufs Meer und kann so einen Teil seines weitreichenden Wissens weitergeben. Dank seiner wirtschaftlichen Basis im Tourismus konnte er sich “nebenbei” vielen sehr verschiedenen Projekten widmen. Im Auftrag der Inselregierung und im Eigenverlag veröffentlichte er mehrere Umweltbildungsbroschüren. Die kanarische Naturschutzorganisation Ben Magec und verschiedene lokale Firmen beauftragten ihn mit Umweltversträglichkeitsprüfungen, Einrichtung von Fischereischutzgebieten und der Umsetzung der europäischen Gesetzgebung über Umweltgifte im Meer für die Kanaren. Nebenbei hatte er Gelegenheit, bei seinen Studienkollegen mitzuarbeiten, unter anderem bei der Markierung von Schnabelwalen vor El Hierro, vogelkundlichen Datenerhebungen oder Vegetationskartierungen und bei verschiedenen Umweltbildungsprojekten. Nebenbei hat er viel Zeit als Tauchlehrer und Fotograf unter Wasser verbracht, unter anderem mit Walen und Delfinen.
Seit 23 Jahren lebt er auf den Kanaren. Seine Kontakte zu und seine Arbeit mit Botanikern und Meeresbiologen, Ornithologen und Geologen, Umweltschützern und Tourismusvertretern, Fischern und Politikern haben ihn zu einem der deutschsprachigen Experten für die Natur dieser Inseln werden lassen.
Seit 6 Jahren ist er auf La Gomera zuhause, wo der Zugang zum Meer und zu einer vielfältigen Natur am besten ist. Dort lebt er sein enormes Interesse und seine Begeisterung für die Natur, den Umweltschutz und die Meere, die er den Menschen mit fundiertem Fachwissen und großem Enthusiasmus vermittelt.

Allgemeine Informationen zu der Reise:

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es zu Verzögerungen, Routenänderungen oder Programmumstellungen kommen kann – bedingt durch ungünstige Verhältnisse, schlechtes Wetter, organisatorische Schwierigkeiten etc.

Wir machen darauf aufmerksam, dass für eine Begegnung mit Meeressäugern keine Garantie übernommen werden kann, da wir es mit wilden, freilebenden Tieren zu tun haben. Die Chancen, hier Wale und Delfine zu treffen sind allerdings sehr hoch. Unsere Sichtungsraten liegen jährlich bei ca. 90%. In den letzten Jahren wurden 23 verschiedene Wal- und Delfinarten vor La Gomeras Küsten gesichtet. Wir legen sehr viel Wert auf sanftes und respektvolles Whale Watching und fahren mit kleinen, typisch kanarischen Fischerbooten aufs Meer, um die Tiere in ihrem Lebensraum zu beobachten. Dabei nehmen wir maximal 10 Personen pro Ausfahrt mit, so dass es für jeden Gast ein besonders intensives Erlebnis wird.

Transfer* vom Flughafen zur Unterkunft und zurück:

Transferkosten 90 € pro Person inkl. der Fährtickets (Hin- und Rückfahrt), Kinder bis 11 Jahre zahlen 50 €. Wir empfehlen die Buchung dieses Transfers über unseren Partner Autobuses Mesa (wie OCEANO auch mit einem Nachhaltigkeitssiegel zertifiziert), da der Fährpreis sonst allein schon ca. 70 € p.P. beträgt zzgl. Taxikosten. Organisationspauschale: 10 € pro Person, Familien zahlen 30 € pro Buchung.

Eineisebestimmungen:

Gültiger Personalausweis (genügt für EU-Bürger) oder Reisepass. Informieren Sie uns unbedingt, sollten Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen!

Temperatur/ Klima:

Das Klima auf La Gomera ist ganzjährig sehr mild, die Sommer sind nicht zu heiß. Die Temperaturen liegen ganzjährig zwischen 15 – 30°C. Und auch die Wassertemperatur liegt das ganze Jahr zwischen 17 – 23°C, so dass das Baden im Meer immer möglich ist.

Mindestteilnehmerzahl:

6 Personen (sollte die Teilnehmerzahl 2 Monate vor Abreise nicht erreicht werden, wird die Ozeanische Woche Intensiv automatisch in eine Ozeanische Woche Klassik umgewandelt, der Differenzbetrag wird Ihnen zurückerstattet)

Diese Reise ist nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Leistungen

  • 4 Whale Watching-Touren, Dauer 3 – 4h, zeitweise mit Unterwassermikrofon (unter guten Bedingungen)
  • Unterbringung im Appartement mit Kochgelegenheit und Balkon für 2 Personen
  • Ein ganztägiger, geführter Inselausflug mit typischem Gomera Essen
  • Willkommenstreffen
  • Eine Felswattführung
  • 3 Vorträge zum Thema Meeressäuger, Unterwasserwelt und Küstenzonen
  • Atmosfair-Klimaschutzbeitrag für die Flugemission: ca. 1418kg CO2 p. P.
  • Weitere Serviceleistungen: Ausleihen von Schnorchel Material, Sonnenschirmen, Büchern etc.
  • Kostenloser Erhalt von gefiltertem Trinkwasser
  • Schnorchel Exkursion (optional, wenn Wetter und Bedingungen gut sind)
  • deutschsprachige Reiseorganisation und meeresbiologische Reiseleitung durch Volker Boehlke vor Ort
  • Diese Reise wird von OCEANO MEERZEIT Reisen durchgeführt.

Nicht enthaltene Leistungen

  • Hin- und Rückflug nach Teneriffa Süd
  • Transfers bei An- und Abreise. Gerne reservieren wir einen kompletten Transferservice ab Flughafen Teneriffa Süd zum Appartement inkl. Fähre für Sie für 100 EUR
  • Verpflegung
  • Reiseversicherungen

Termine & Preise

Reisetermin Preis ab EZ-Zuschlag
16.02. - 23.02.2019 899 EUR / 1.078 CHF 175 EUR / 210 CHF
06.04. - 13.04.2019 899 EUR / 1.078 CHF 175 EUR / 210 CHF
14.09. - 21.09.2019 899 EUR / 1.078 CHF 175 EUR / 210 CHF
09.11. - 16.11.2019 899 EUR / 1.078 CHF 175 EUR / 210 CHF
Foto 01 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 02 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 03 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 04 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 05 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 06 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 07 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 08 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 09 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 10 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 11 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 12 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 13 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 14 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 15 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 16 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 17 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 18 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv Foto 19 - La Gomera: Ozeanische Woche Intensiv
Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken