Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger

Preis ab:
1.250 EUR / 1.500 CHF
 
 
Reisenr:
378-1
Reisedauer:
8 Tage
 
 
Teilnehmer:
2 - 12 Personen

Auf einen Blick

Sanft und stark, klug und schnell, groß und klein, in allen Farben wunderschön, charmant und witzig. Nur eines haben sie gemeinsam. Einen Schlitten ziehen wollen sie und nur das. Die einzige Gefahr besteht, mit dem Schlittenhundevirus infiziert zu werden. Eine unheilbare, wunderbare "Krankheit" die man nicht wieder loswerden will.

Highlights

  • Lernen Sie wie ein echter Musher einen Hundeschlitten zu führen
  • Fahren Sie mit dem Husky-Gespann über die unendlichen Weiten der schwedischen Winterlandschaft
  • Geniessen Sie tief verschneite Traumlandschaften
  • Entspannen Sie in der Holzofen-Sauna und nehmen dann ein erfrischendes Tauchbad im Eisloch des hauseigenen Sees
  • Besuchen Sie das Eishotel in Kiruna
  • Erleben Sie in der Polarnacht das einmalige Schauspiel des Nordlichtes

Anreise

Bei dieser Reise ist keine Anreise/ Flug in den Leistungen enthalten. Nur Landprogramm!

Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung eines Fluges ab/bis Ihrem Wunschflughafen behilflich. Bitte geben Sie an, von wo aus Sie gerne fliegen möchten. Wir lassen Ihnen daraufhin ein passendes Flugangebot zukommen.

Reiseverlauf

Tag 01:
Anreise
Tag 02:
Einführung in die Technik des Mushens
Tag 03:
Eigenständige Hundeschlittenrunde
Tag 04:
Eislochfischen
Tag 05:
Größere Hundeschlittentour
Tag 06:
Besuch des Eishotels und Kiruna
Tag 07:
Mushen über Netisuando und Skaulo
Tag 08:
Abreise

Schwierigkeitsgrad

Leicht

Tag 01:Anreise

Sie werden mit dem Minibus am Flughafen in Kiruna abgeholt. Die Fahrt nach Moskojärvi dauert ca. 1 Stunde. Von unserem Parkplatz aus geht es dann noch ca. 3 km mit dem Snowmobil weiter, bevor Sie unsere Lodge erreichen. Im Camp angekommen, werden Sie freudig und lautstark von unseren Huskys begrüßt. Während Ihres Aufenthalts werden sie Ihre treuen Begleiter sein und ganz sicher werden Sie sich mit ihnen anfreunden. Bei einem gemütlichen Abendessen lernen Sie die anderen Reisegäste kennen.

Tag 02:Einführung in die Technik des Mushens

Nach einem ausgiebigen Frühstück erhalten Sie eine Einführung in die Technik des „Mushens“. Die Theorie werden Sie danach gleich in die Praxis umsetzen: Sie spannen mit Hilfe der Crew die Hunde ein, kurz danach stehen Sie bereits selbst auf dem Schlitten und fahren Ihre erste Trainingsrunde. Jeder hat heute einen eigenen Schlitten mit 4 Hunden. Die Guides fahren mit dem Snowmobil voran. So können sie besser helfen, sollte es auf Anhieb nicht so gut klappen. Anschließend haben Sie nach dem Mittagessen noch Zeit, die Umgebung mit den Schneeschuhen zu erkunden oder sich in der Sauna zu entspannen.

Tag 03:Eigenständige Hundeschlittenrunde

Ab heute teilen Sie sich den Schlitten zu zweit, jeweils 4 – 6 Hunde werden Sie über die zugefrorenen Seen und durch verschneite Wälder führen. Wer fährt und wann gewechselt wird, bestimmen Sie selbst. Auch Ihr Guide wird Sie mit einem Schlittenhundeteam begleiten. Die Strecken sind bis zu 20 km lang und werden je nach Können und den Wetterverhältnissen angepasst.

Tag 04:Eislochfischen

Nach einem ausgiebigen Frühstück gehen Sie ca. 4 km zu Fuß auf einem Trail entlang zu einem der zugefrorenen und verschneiten Seen. Ihr Guide bringt alles, was Sie benötigen, auf dem Snowmobil mit und zeigt Ihnen, wie man ein Loch durch das dicke Eis des Sees bohrt und die Angel benutzt. Jeder kann es sich dann auf einem Rentierfell bequem machen und auf einen Fang hoffen, alternativ können Sie es mit einem neuen Loch versuchen. Am Lagerfeuer werden Sie Ihr Mittagessen einnehmen. Sie können so lange fischen, wie Sie möchten. Die Ungeduldigen unter Ihnen können sich auch gern schon eher auf den Heimweg begeben und sich in der Sauna aufwärmen.

Tag 05:Größere Hundeschlittentour

Ihre heutige Mushingtour ist ca. 25 km lang. Sie werden über Seen und durch Wälder fahren, in einer Traumlandschaft, einer Märchenwelt. Auch heute teilen Sie sich wieder zu zweit einen Schlitten mit jeweils 4 – 6 Hunden.

Tag 06:Besuch des Eishotels und Kiruna

Das weltberühmte Icehotel in Jukkasjärvi und die Stadt Kiruna stehen heute auf dem Programm. Gleich nach dem Frühstück geht’s mit dem Snowmobil zum Parkplatz und ab da weiter mit dem Auto nach Kiruna. Sie können ein Sami-Geschäft mit zahlreichen einheimischen Produkten besuchen und anschließend die Stadt erkunden. Auf dem Rückweg besuchen Sie das Icehotel in Jukkasjärvi. Der Eintritt ins Icehotel kostet ca. 325 SEK extra und muss separat bezahlt werden.

Tag 07:Mushen über Netisuando und Skaulo

Heute erwartet Sie eine anspruchsvolle Strecke über Netisuando und den See in Skaulo. Eine wunderschöne Tour, die ca. 40 km lang ist und alles bietet. Sie werden zwischen 2 und 4 Stunden unterwegs sein – abhängig vom Wetter und unserem Können. Auf alle Fälle werden Sie ein unvergessliches Erlebnis nach Hause nehmen. Den letzten Abend genießen Sie an unserer Eisbar bei einem gemütlichen Lagerfeuer. Vielleicht leuchtet auch noch ein Polarlicht für Sie!

Tag 08:Abreise

Heute heißt es Koffer packen und Abschied nehmen. Nach dem Frühstück fahren wir Sie mit dem Snowmobil zum Parkplatz und von dort aus mit dem Minibus zum Flughafen in Kiruna.

Weitere Informationen

Einen Hundeschlitten zu führen scheint auf den ersten Blick etwas ganz Schwieriges. Ist es auch, und ist es auch nicht ... Wenn der Hundeführer genau weiß, wie und wann er was macht, kann das auch jemand lernen, der vorher noch nie mit Schlittenhunden gearbeitet hat. Wir geben Ihnen erfahrene Musher zur Seite und so werden Sie in wenigen Tagen lernen, einen Schlitten und die Hunde kompetent zu führen. Unsere Touren verlangen Ihnen mitunter, je nach Witterung, körperliche Leistungen ab. Eine ehrliche Einschätzung der eigenen Fitness ist somit wichtig. Den Abenteuerlustigen unter Ihnen bieten wir die Möglichkeit, eine Nacht draußen in der Wildnis zu verbringen, wo Sie mit etwas Glück das Nordlicht hautnah miterleben können.

Hinweis:

Da es auf der Fahrt mit dem Snowmobil vom Parkplatz zur Lodge sehr kalt sein kann, unbedingt Schal, Handschuhe und Mütze ins Handgepäck!

Alle notwendigen Informationen und auch die Ausrüstung für eine unvergessliche Nacht in der Natur stellen wir kostenlos zur Verfügung. Da unsere Programme und Aktivitäten von der Witterung abhängig sind, behalten wir uns kurzfristige Programmänderungen vor. Voraussetzung für die Durchführung des Programmes ist die Teilnahme von mindestens 2 bis maximal 12 Personen. 

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise aufgrund des Zielgebiets und der Aktivitäten vor Ort für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Die Lodge:

Unsere gemütliche Lodge befindet sich fernab jeglicher Zivilisation mitten in der schwedischen Wildnis ca. 150 km nördlich des Polarkreises zwischen Kiruna und Gällivare. Die Lodge verfügt über insgesamt 5 Zimmer mit 14 Betten. Es gibt zwei 4er-Zimmer mit Stockbetten, zwei 2er-Zimmer mit einem Doppelbett und ein 2er-Zimmer mit einem Stockbett sowie zwei Bäder zur gemeinsamen Nutzung. Der große Aufenthaltsraum mit Kamin, Stereo und einem gemütlichen Loft mit vielen Büchern lädt zum Lesen und Entspannen ein. Nachmittags können Sie sich in unserer Holzofen-Sauna aufwärmen und ein erfrischendes Tauchbad im Eisloch unseres hauseigenen Sees genießen. Ihren Gaumen verwöhnen wir mit überwiegend einheimischen Spezialitäten wie Rentier oder Elch sowie Kräutern und Beeren. Als Gastgeberin heißt Lotti Meier Sie herzlich willkommen!

Was Sie selbst mitnehmen müssen:

Skijacke und -hose
Winterstiefel
warme Mütze, evtl. Fellmütze
dünne Fingerhandschuhe (Wolle) zum Arbeiten mit den Hunden
dicke warme Fäustlinge zum Mushen
Hausschuhe oder Hüttenschuhe
warme Wollsocken (3 Paar)
warme Unterwäsche
Stirnlampe oder Taschenlampe, ggf. Batterien

Sind Sie neugierig geworden? Bernd Achtnich von evorhei hat einige tolle Impressionen in einem  YouTube-Video festgehalten und nimmt Sie mit auf eine kleine Reise ins Snowtrail Dogcamp.

Einreisebestimmungen:

Für deutsche, österreichische und Schweizer Staatsangehörige genügt ein gültiger Personalausweis/Identitätskarte. Für alle übrigen Nationalitäten müssen die jeweiligen Einreisebestimmungen angefragt werden.

Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes.

Landesspezifische Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Schweden

Leistungen

  • Transfer vom Flughafen Kiruna zur Lodge und zurück
  • 7 Übernachtungen in 4-Bettzimmern in der Lodge, gemeinsame Nutzung von WC und Dusche
  • Vollpension (Frühstück, einfaches Mittagessen, Abendessen, alkoholfreie Getränke)
  • warme Mushingjacke, -hose und -stiefel
  • ein Hundeschlittengespann für je zwei Personen
  • Unterstützung durch erfahrene Helfer
  • Saunabenutzung (skandinavische Holzsauna am See)
  • Diese Reise wird von Snowtrail Dogcamp AB durchgeführt.

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug nach Kiruna und zurück, fragen Sie nach Ihrem persönlichen Angebot!
  • Zuschlag für Transfer bei Ankunft in Kiruna nach 22 Uhr EUR 160
  • Alkoholische Getränke
  • Versicherungen
  • Aufpreis Unterbringung im Doppelzimmer EUR 165 p.P. (Einzelzimmer gibt es nicht!)
  • Einritt Eishotel SEK 349 (Stand Mai 2018)

Termine & Preise

Reisetermin Preis ab EZ-Zuschlag
16.12. - 23.12.2018 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
23.12. - 30.12.2018 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
06.01. - 13.01.2019 1.250 EUR / 1.500 CHF Auf Anfrage
13.01. - 20.01.2019 1.250 EUR / 1.500 CHF Auf Anfrage
20.01. - 27.01.2019 1.250 EUR / 1.500 CHF Auf Anfrage
27.01. - 03.02.2019 1.250 EUR / 1.500 CHF Auf Anfrage
03.02. - 10.02.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
17.02. - 24.02.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
24.02. - 03.03.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
03.03. - 10.03.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
17.03. - 24.03.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
24.03. - 31.03.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
31.03. - 07.04.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
07.04. - 14.04.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
14.04. - 21.04.2019 1.330 EUR / 1.596 CHF Auf Anfrage
Foto 01 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 02 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 03 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 04 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 05 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 06 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 07 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 08 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 09 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 10 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 11 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 12 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 13 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 14 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 15 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 16 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 17 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger Foto 18 - Schweden: Husky ABC - Hundeschlitten für Anfänger
Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken